Vorschau

2021
****************** **********************************************************************************************

1.- 2. Juli

Am Donnerstag gibt es in Frauenkirchen eine „Kräuterwanderung“ sowie eine Führung bei einem Mangalitza-Bauern (siehe homepages), Abendessen mit Köstlichkeiten vom Mangalitza-Schwein und Weinverkostung, für Unterhaltung sorgt die „Gmoa Musi. Übernachtung auf der Wiese im Lavendelfeld.

Am Freitag besuchen wir die Basilika Frauenkirchen, anschließend Mittagessen im Brauhaus und Ausklang bei einer Weinverkostung in Tadten (Wurzinger Heinz).

Der Termin kann wetterbedingt eventuell verschoben werden. Nähere Details erfahren wir auch noch vom Organisator Walter Umathum.

Zum jetzigen Zeitpunkt kann man natürlich überhaupt nicht weit vorausplanen, aber die Vorfreude auf eine Ausfahrt lassen wir uns nicht nehmen!

www.steppenduft.at/

www.goejo.at/

*****************   ********************************************************************************************

Erste     Oktober-     hälfte

Fritz Krumay hat schon sehr weit vorausgeblickt und einen Vorschlag für unser Abmobilen unterbreitet. Dabei hat er folgende Stationen in seinem Programm vorgesehen:

–  Führung in einem Kraftwerk im Raum Leoben

–  Besuch des Erzbergs in Eisenerz mit „Hauli-Fahrt“

–  Lunz am See

–  Museumsbahn nach Gaming

–  Kartause Gaming

Das klingt alles sehr vielversprechend. Hoffentlich werden es die Corona-       Bedingungen bald erlauben, dass Fritz die Fahrt verifizieren kann.

 

***************** *********************************************************************************************